Heinsberg Aktuell

Vorlese- und Bastelstunden in der Stadtbücherei Heinsberg

stadtbuecherei.jpg

Meldung vom 01.01.2020

Vorlese- und Bastelstunden in der Stadtbücherei Heinsberg

Im Januar findet in der Stadtbücherei Heinsberg (Patersgasse 6) an den folgenden Tagen um 16.30 Uhr eine Vorlese- und Bastelstunde für Kinder statt:

Am Donnerstag, 9.1., findet der alte Karpfen Schuppinski auf dem Eis seines Teichs ein Paar Schlittschuhe – sein Glückstag, denn nichts auf der Welt hat er sich so sehr gewünscht. „Der Schlittschuhkarpfen“ von Juris Petraskevicz, eine Geschichte für Wintersportler im Alter von vier bis sechs Jahren.

Am Mittwoch, 15.1., hat Mama Bär beim Einkaufen ihre liebe Müh mit ihrem kleinen Bärchen: Erst sieht er einen Joghurt, dann ein Eis – und was ihm in den Sinn kommt, das will er haben. „Ich will! ruft der kleine Bär“, eine Geschichte für zwei- bis vierjährige Trotzköpfchen.

Am Donnerstag, 23.1., hängt Jan mit seinem Großvater einen selbstgebauten Starenkasten auf, doch wer zieht flugs ein? Und was hat Opa nur gegen diese munteren Mieter? „Kein Platz für die Spatzen?“ von Barbara Bartos-Höppner, eine Geschichte für vier bis sechsjährige Ornithologen.

Am Mittwoch, 29.1., zählt die kleine Maus ihren Besuchern die wunderbaren Dinge auf ihrer Wiese auf. „Komm ich zeige dir die Zahlen“, erstes Wissen für angehende Mathematiker im Alter von zwei bis vier Jahren.

Der Eintritt zu allen Vorlesestunden ist frei, das Bastelmaterial wird gestellt. Die Stadtbücherei bittet um Anmeldung (Tel. 02452-14-4030 oder E-Mail: buecherei@heinsberg.de). Kinder im Alter von zwei bis vier Jahren sollten begleitet werden. Die Kinderbücherei ist während dieser Stunde für den Ausleihbetrieb geschlossen.

« zurück

Kommunalwahlen am 13.9.2020

Kommunalwahlen am 13.9.2020
mit freundlicher Unterstützung von:
Provinzial Horrichs
Kreissparkasse Heinsberg
Florack