Dienstleistungen

Jahresabschlüsse

Gem. § 95 Abs. 1 der Gemeindeordnung für das Land Nordrhein-Westfalen i. V. m. § 37 ff. der Verordnung über das Haushaltswesen der Gemeinden im Land Nordrhein-Westfalen hat die Gemeinde zum Schluss eines jeden Haushaltsjahres einen Jahresabschluss aufzustellen, in dem das Ergebnis der Haushaltswirtschaft des Haushaltsjahres nachzuweisen ist. Er muss unter Beachtung der Grundsätze ordnungsmäßiger Buchführung ein den tatsächlichen Verhältnissen entsprechendes Bild der Vermögens-, Schulden-, Ertrags- und Finanzlage der Gemeinde vermitteln und ist zu erläutern. Der Jahresabschluss besteht aus der Ergebnisrechnung, der Finanzrechnung, den Teilrechnungen, der Bilanz und dem Anhang. Ihm ist ein Lagebericht beizufügen

Die Stadt Heinsberg hatte zum 31.12.2009 ihren ersten Jahresabschluss nach den novellierten Vorgaben des Neuen Kommunalen Finanzmanagements aufgestellt.

 

2009_Gesamtexemplar_Jahresabschluss.pdf

2010_Gesamtexemplar_Jahresabschluss.pdf

2011_Gesamtexemplar_Jahresabschluss.pdf

2012_Gesamtexemplar_Jahresabschluss.pdf

2013_Gesamtexemplar_Jahresabschluss.pdf

2014_Gesamtexemplar_Jahresabschluss.pdf

2015_Gesamtexemplar_Jahresabschluss.pdf

2016_Gesamtexemplar_Jahresabschluss.pdf

2017_Gesamtexemplar_Jahresabschluss.pdf

2018_Gesamtexemplar_Jahresabschluss.pdf

 

Ansprechpartner:

Stadt Heinsberg
Der Bürgermeister

Amt 20 - Amt für Finanzen und Beteiligungen

Kai Louis
Tel.:  0 24 52 / 14 - 2010
Fax:  0 24 52 / 14 - 1095
EMail: Kai.Louis@Heinsberg.de

 



Servicebereich:

Finanzen


zuständig:
Amt 20 - Amt für Finanzen und Beteiligungen
Rathaus
Apfelstrasse 60
52525 Heinsberg

Öffnungszeiten:
montags bis freitags 08.00 - 12.30 Uhr
alle übrigen Ämter montags 14.00 - 17.00 Uhr
donnerstags 14.00 - 16.00 Uhr

Weihnachts- und Wintermarkt & Heinsberg on Ice

Weihnachts- und Wintermarkt & Heinsberg on Ice
mit freundlicher Unterstützung von:
lekker Strom
Minkenberg Medien GmbH
Kreissparkasse Heinsberg