Wirtschaft & Leistung

Relativ schnelle Erreichbarkeit der Hochschulen und Forschungsstätten

Die Zugehörigkeit zur Euregio Rhein-Maas, vor allem traditionelle Verbindungen zu Aachen, Maastricht und Düsseldorf, lassen Heinsberg teilhaben an der Entwicklung eines europäischen Wirtschaftszentrums. Dazu gehört auch die zügige Erreichbarkeit der Hochschulen und Forschungsstätten in Aachen, Düsseldorf, Jülich, Mönchengladbach, Krefeld und Maastricht (NL).

Positives politisches Klima - günstige Bodenpreise

Zur Attraktivität des Standortes tragen neben einem sehr positiven politischen Klima gegenüber ansiedelnden Unternehmen weiterhin die günstigen Bodenpreise bei.

Der Einzelhandel bietet einem großen Einzugsbereich bis weit in die benachbarten Niederlande hinein ein breit gefächertes Sortiment von Artikeln des täglichen Bedarfs bis hin zu speziellen Angeboten gehobenen Anspruchs.

Viele der in Heinsberg ansässigen Unternehmen agieren europa- ja sogar weltweit.

Erfolgreiche Unternehmen

Von den Erfolgen mittelständischer Unternehmen hat sich so manch engagierter Jungunternehmer anstecken lassen. Zu den vielen, zum Teil seit Generationen gewachsenen Familienunternehmen gesellen sich immer mehr zugewanderte oder neu gegründete Firmen, die hier ein ideales Umfeld vorfinden. Die hohe Dichte an großflächigen Büro- und Gewerbebauten, an großzügigen Privatgebäuden und anderen Zeichen wirtschaftlichen Wachstums sprechen eine deutliche Sprache über das hier erwirtschaftete Kapital.

Büro- und Verwaltungsgebäude

mit freundlicher Unterstützung von:
lekker Strom
Minkenberg Medien GmbH
Kreissparkasse Heinsberg